Seifenkisten Bauplan – Alle Baupläne – 75% günstiger

20,00

inkl. MwSt.
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Baupläne für Seifenkiste
Download als ZIP/PDF Datei nach erfolgter Überweisung (PayPal oder Bank)

Construction manuals for soapbox
Download as ZIP / PDF file after successful transfer (PayPal or Bank)

Plans de caisses à savon
Télécharger en tant que fichier ZIP / PDF après le transfert (PayPal ou la Banque)

Plans para la plataforma improvisada
Descargar como archivo ZIP / PDF después de la transferencia (PayPal o el Banco)

Artikelnummer: 006 Kategorien: ,

Beschreibung

Seifenkisten Bauplan als Komplettpaket. Ersparnis über 75%

Seifenkisten Bauplan A Achse-Bremse-Lenkung (dt.)
Seifenkisten Bauplan 2 Vaillante F1 EVO (dt./fr./engl.)
Seifenkisten Bauplan 7 Orscheler Plattform (dt./engl.)
Seifenkisten Bauplan 6 Orscheler Kist (dt./engl.)
Seifenkisten Bauplan 8 Hungry Heidi (dt./engl.)
Seifenkisten Bauplan 9 BatBox (engl./dt.)
Seifenkisten Bauplan 10 Classic (dt./engl.)
Seifenkisten Bauplan 11 MiniBox (dt./engl.)

Vaillante F1 EVO

Seifenkiste bauenDer hier vorliegende Seifenkisten Bauplan stellt eine überarbeitete Version meiner 2006 gebauten Seifenkiste dar. Der Renner ist geplant für Kinder, deren Größe bis ungefähr 150 cm beträgt. Das Leergewicht beträgt ca. 40 kg. Zur Verwendung kommen neu konstruierte Achsen, von denen die Vorderachse über Bowdenzüge gelenkt wird. Ebenfalls über Bowdenzüge wird das Bremsrohr gegen die Hinterreifen gedrückt. Die Verwendung von Bowdenzügen, wie beim Fahrrad, ist einfacher und kostengünstiger als Draht, der über mehrere Umlenkrollen verlegt wird. Alle hier aufgeführten Materialien erhält man im gut sortierten Baumarkt, beim Schreiner oder Eisenwarenhandel und auch über eBay. Die Zuschnitt-Zeichnungen befinden sich im Anhang des Seifenkiste Bauplan. Zusätzlich zur Seifenkiste Bauanleitung gibt es im Shop die dazugehörigen Zuschnittbögen im Maßstab 1:1. Diese können mit Sprühkleber auf die Holzplatten aufgeklebt werden und dann direkt mit der Stichsäge ausgeschnitten werden. Dies erspart das zeitaufwändige Übertragen der Einzelteilzeichnungen der Seifenkisten Bauanleitung auf die Holzplatten. Für die, die Zugriff auf ein CAD System haben, gibt es die zum Bauplan zugehörigen DXF-Dateien. Hier können dann Veränderungen direkt am Seifenkisten Bauplan vorgenommen werden.

Orscheler Kist

Orscheler Kist BauplanDer Seifenkisten Bauplan zur Orscheler Kist entstand nach dem Seifenkistenrennen 2009, welches das erste vom Verein Kunstgriff e. V. in Oberursel veranstaltete Seifenkistenrennen war. Da es nach zweijähriger Pause nicht so einfach war, wieder Teilnehmer zu gewinnen, die auch eigene Kisten bauen, entstand die Idee, eine Seifenkisten Bauanleitung für eine einfach zu bauende Spaßkiste zur Verfügung zu stellen. Die ersten Baupläne wurde auf unserer Seite www.orschelerseifenkisterennen.de kostenlos zum Download angeboten. Die Kiste wurde oft gebaut, da sie sich durch ihre großen Flächen gut als Werbeträger eignet. Zum Start der Soapboxgarage Mitte 2013 war die Orscheler Kist dann in überarbeiteter Form, mit Stückliste, Einzelteil- und Zusammenbauzeichnungen die erste Seifenkisten Bauanleitung dieser Art. Andere Seifenkisten Bauanleitungen waren nicht annähernd so detailliert und umfangreich. Der Bauplan basiert auf einem kompletten Radsatz, der auch über den Shop vertrieben wird. Die Bauzeit der Orscheler Kist beträgt ca. 10 Stunden. Durch die einfachen Flächen lassen sich die einzelnen Holzplatten des Bauplans im Baumarkt oder beim Schreiner zuschneiden und können mit nur wenig Einsatz einer Stichsäge zur fertigen Seifenkiste zusammengebaut werden.

 

Orscheler Plattform

Die Orscheler Plattform ging kurz nach der Orscheler Kist online. Hier war das Anliegen ein anderes. Alle Seifenkisten Bauanleitungen beschäftigen sich mit dem Bau kompletter Kisten. Mit der Orscheler Plattform wurde eine Basis geschaffen, welche praktisch nur aus einer Bodenplatte mit Räder besteht. Durch die Sandwichkonstruktion der Bodenplatte verschwinden die Achsen und Bremse komplett. Lediglich die Lenkseile werden aus dem Sandwich herausgeführt und münden in einer einfach aufgebauten Lenkanlage. Die Bremse wird durch einen Hebel betätigt, der irgendwo auf der Bodenplatte befestigt werden kann. Durch die freie Bodenplatte kann der Erbauer seiner Fantasie freien Lauf lassen. Vom fliegenden Teppich bis zum Minibus ist alles möglich. Dies unterscheidet diesen Bauplan von allen anderen Seifenkisten Bauanleitungen.

Achse-Bremse-Lenkung

Auch diese Seifenkisten Bauanleitung befasst sich nicht mit dem Bau einer kompletten Kiste, sondern zeigt, wie der Titel schon sagt, Varianten zum Bau eigener Achsen, Bremssysteme, der Lenkung und sogar einer Federung für Seifenkisten. Der Leser bekommt Fertigungszeichnungen für Stahlachsen, die er auch mit abweichenden Maßen bei jeder Schlosserei bauen lassen kann. Die vorgestellten Aluminium- und Holzachsen können mit ein wenig Geschick in der eigenen Hobbywerkstatt hergestellt werden. Dies gilt auch für das Bremssystem, welches mittels eines Bremsrohres gegen die Reifen drückt. In dem Seifenkisten Bauplan wird ebenfalls der Bau einer kompletten Lenkanlage erklärt. Wer also keine komplette Seifenkiste Bauplan benötigt, findet hier Anregungen und Ideen für seine individuelle Kiste. Die Krönung des Ganzen ist dann die Beschreibung einer Federung für Seifenkisten. Bereits meine erste Seifenkiste wurde mit Federung vorne und hinten ausgestattet. Die Kiste hatte einen besonders ruhigen Lauf und der Erfolg gab uns Recht.

Hungry Heidi

Sebastian Vettels Hungry HeidiSebastian Vettel, auf dem vorläufigen Höhepunkt seiner Karriere, war der Anlass einen neuen Seifenkisten Bauplan zu erstellen, der sich optisch an den aktuellen Boliden anlehnt. Grundlage waren Bilder seines damaligen Red Bull Fahrzeugs, welchem er wie allen seinen Wagen einen Namen, nämlich Hungry Heidi gab. Versucht man daraus maßstäblich eine Seifenkiste zu konstruieren, stellt man schnell fest, dass diese in ihren Abmessungen völlig aus dem Ruder läuft. Schaut man sich einen Formel 1 Renner genauer an, sieht man, dass der Fahrer mehr oder weniger in der Mitte des Fahrzeugs sitzt. Hinter ihm der Leistungsstarke Motor und im Abstand von mehr als 150 cm dann die Hinterräder. Also unmöglich dies maßstäblich in Seifenkisten Bauanleitungen zu berücksichtigen. Trotzdem ist die bei unserem Bauplan gut gelungen und auch schon einige Male umgesetzt worden. Die Lenkung erfolgt, wie auch bei den anderen Seifenkisten Bauplänen über Bowdenzüge. Die Bremse bzw. das Bremsrohr wird mittels eines Stahlseils geleitet über Umlenkrollen betätigt. Das Design ist schmäler als das des Vaillante F1, da dies die Kiste länger erscheinen lässt. Hierzu trägt auch die relativ kleine Bodenfreiheit bei. Die erste Hungry Heidi wurde in Schweden gebaut, in vergrößertem Maßstab, um im Erwachsenenrennen in Oberursel teilzunehmen. Die beiden Teilnehmer, der andere jüngere Fahrer fuhr einen Vaillant F1, nahmen die lange Fahrt in Kauf, nur um beim traditionellen Seifenkistenrennen in Oberursel, dem ersten Seifenkistenrennen in Deutschland seit 1904, mitzufahren.

Optisch unterscheiden sich die neueren Formel 1 Fahrzeuge mit ihrer geneigten Nase etwas von der damaligen Form. Vielleicht wird die Seifenkisten Bauanleitung in einer Revision auf den neusten Stand gebracht.

BatBox

Batmobil als SeifenkisteDer Wunsch nach etwas außergewöhnlichem endete dann in der Seifenkisten Bauplan der BatBox, die nichts anderes als das berühmte Batmobil darstellen soll. Die Auswahl an verschiedenen Batmobil Designs ist recht groß und die Entscheidung fiel auf die Version des Films Batman von 1989.

 

Classic

Der Seifenkisten Bauplan Modell Classic hält sich zu 100 % an die Vorgaben zur Senior Kiste des Deutsches Seifenkisten Verbandes. Der Seifenkisten Bauplan zeigt ausführlich den Bau der Holzkonstruktion. Achsen, Räder, Lenkung und Bremsen werden als Originalteile vom DSKD verbaut. Der Vorteil dieser Konstruktion liegt im relativ einfachen Aufbau und besitzt durch die Form einen sehr geringen Luftwiderstand, was bei Seifenkistenrennen nicht zu unterschätzen ist. Die Räder des Original Radsatzes besitzen Vollgummireifen. Dies ist Standard bei allen Meisterschaften des DSKD. Vollgummireifen sind bei gemischten Rennen, sogenannten Spaßkistenrennen, den mit Luft gefüllten Reifen unterlegen. Auch bei schlechtem Straßenbelag oder gar bei Kopfsteinpflaster sind sie völlig ungeeignet. Aus diesem Grund werden viele dieser Kisten bei Rennen außerhalb der DSKD Meisterschaft auf Luftreifen umgerüstet. Durch die Luftreifen und den geringen Luftwiderstand erreichen diese Kisten dann erstaunlich gute Ergebnisse und belegen Plätze in den vorderen Reihen. Optisch sind sie leider nicht sehr ansprechend, da man bzgl. ihrer Form, durch das enge DSKD Reglement, kaum weitere Gestaltungsmöglichkeiten hat.

MiniBox

Der Seifenkisten Bauplan MiniBox stellt eine einfache und kostengünstige Lösung zum Bau einer Seifenkiste dar, ohne dabei auf wesentliche Sicherheitsaspekte zu verzichten. Gerade die Bremsen lassen bei vielen Eigenbauten zu wünschen übrig. Natürlich hört man oft: Wer bremst verliert, aber die Fahrzeuge sollen ja nach der Zieleinfahrt auch sicher zum Stehen kommen und nicht ungebremst in die Strohballen rasen. Der Seifenkisten Bauplan der MiniBox beschreibt den Bau einer stabilen Bremse, die betätigt über ein Bremspedal Aluminiumplatten gegen die Räder drückt. Um die Bremswirkung noch zu verstärken kann man Gripptape, ähnlich wie Schmirgelpapier, welches auf Skateboards für guten Halt sorgt, auf diese Andruckplatten kleben. Die Lenkung erfolgt wie bei fast allen unseren Seifenkisten Bauanleitungen über ein stabiles Aluminiumrohr in Verbindung mit Bowdenzügen.

Merken

Merken

Merken

Merken

Share Button

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Seifenkisten Bauplan – Alle Baupläne – 75% günstiger“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.